Klartext Raumfahrt

Nihil fit sine causa

Ein Programm für alle Fälle

Breton in Berlin

Projekt in Beton Am Donnerstag vor Pfingsten war EU-Kommissar Thierry Breton in Berlin zu Besuch. Das Interview mit Corinna Visser und Till Hoppe für Table.Europe nutzte er, seine Positionen zu

Weiterlesen »
Ein Programm für alle Fälle

Ein Mann, ein Wort

IRIS2 auf dem Weg zur Perfektion EU-Kommissar Thierry Breton ist ein Mann, den man ernst nehmen sollte. Dafür gibt es viele Gründe, der wohl wichtigste aber ist: er macht tatsächlich

Weiterlesen »
Ein Programm für alle Fälle

IRIS2: Ein möglicher Baustein schon einsatzfähig

SES gab nun bekannt, dass sein softwaregesteuertes Satellitensystem O3b mPOWER der zweiten Generation nun einsatzfähig ist und an jedem Ort auf dem Erdball leistungsstarke Konnektivitätsdienste bereitstellen kann. Dank der ersten…

Weiterlesen »
Ein Programm für alle Fälle

E I L M E L D U N G – E I L M E L D U N G

IRIS2: Verschoben             EUSL: Verschoben EU-Kommission legt die Arbeit in die Hände ihrer Nachfolger In einem parlamentarischen Diskurs eröffnete Kommissar Thierry Breton jetzt den versammelten Raumfahrtexperten des EU-Parlaments, dass nun der

Weiterlesen »
Ein Programm für alle Fälle

IRIS² im deutschen Parlament

Kleine und Große Anfragen zählen zu den wichtigsten Instrumenten der Opposition, wenn es darum geht, ihre größte Aufgabe effektiv wahrzunehmen: die parlamentarische Kontrolle der Bundesregierung. Rund eine Viertelmillion solcher Anfragen haben die unterschiedlichen Oppositionsfraktionen und auch einzelne Abgeordnete im Laufe des Bestehens der Bundesrepublik Deutschland gestellt. …

Weiterlesen »